steuerberatung 02

Haben Sie alle tatsächlichen Kosten im Überblick?

Sehen Sie selbst.

Eine fundierte Betriebskostenrechung ist das A und O jedes Unternehmens. Wie man diese Kosten konkret ermittelt, sollten Sie wissen. Wir helfen Ihnen gerne dabei und erarbeiten mit Ihnen eine realistische Einschätzung, die erst eine konkrete Bewertung erlaubt. Davon ableitend kann man Strategien entwickeln und Korrekturen vornehmen, um unter steuerlichen und unternehmerischen Aspekten bessere Perspektiven zu haben.

Wichtige Fragen

  • Wie wird der Unternehmerlohn einkalkuliert?
  • Der Betrieb in den eigenen Räumen – sind Ihnen tatsächlich alle Kosten bekannt?
  • Wie werden die eigenen Immobilien richtig bewertet und wie fließen sie in die Kostenplanung ein?
  • Wie kalkulieren Sie Ihre Stundensätze?
  • Was kostet ein Mitarbeiter wirklich?

Ein Zahlenbeispiel

Eine Verwaltungskostenumlage ist darin noch nicht enthalten! Umlagen für BG/SOKA sind ebenfalls noch nicht enthalten und können das Kalkulationsergebnis erheblich erhöhen!

Arbeitet Ihr Ehepartner auch mit? Vielleicht ohne Gehalt? Oder aber zu ähnlichen Konditionen wie ein Angestellter? Im Ergebnis kann dabei rauskommen, dass Ihr Ehepartner für Ihre Kunden arbeitet und nicht für Sie.