steuerberatung 02

Sie haben die Steuerfahndung im Haus

Vor einer Durchsuchung

  • Sprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern regelmäßig über die richtige Verhaltensweise.
  • Erstellen Sie verbindliche Checklisten für das Verhalten während einer Durchsuchung.
  • Sprechen Sie im Vorfeld mit Ihrem Anwalt, da oftmals zeitgleich auch Durchsuchungen bei Ihrer Steuerkanzlei durchgeführt werden.

Während einer Durchsuchung

Wir geben gerne Verhaltensempfehlungen für Durchsuchungen. Dies sollte nach Möglichkeit immer vor einer Durchsuchung geschehen.

Ein Tipp: Sollten Sie eine Durchsuchung befürchten, prüfen Sie, ob eine strafbefreiende Selbstanzeige sinnvoll ist. Wir beraten Sie gerne.

Noch ein Tipp: Bewahren Sie Ruhe und schweigen Sie! Die Durchsuchung wird wegen Ihrer Kooperation bestimmt nicht abgebrochen.

Nach einer Durchsuchung

Vermeiden Sie hektische Reaktionen, plötzliche Auslandsreisen oder die Auflösung von Bankkonten.

Fluchtgefahr: Hier kann Untersuchungshaft drohen. Wir vermitteln gerne spezialisierte Strafverteidiger, aber soweit muss es nicht kommen. Deshalb ist eine qualifizierte Steuerberatung mit dem richtigen Fokus so wichtig.