steuerberatung 02

Änderungen Reisekostenrecht

Reisekosten 2017

Wichtige Änderungen im Reisekostenrecht gibt es ab Januar 2017 vor allem bei der Abrechnung von Geschäftsreisen im Ausland. Detaillierte Informationen über die steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen können Sie in der Mitteilung des BMF vom 14.12.2016 nachlesen.

Über diese und weitere Änderungen im Reisekostenrecht informieren wir Sie gerne ausführlich. Sprechen Sie mit uns!

Reisekosten bei Auswärtstätigkeit im Inland

     
        2016 2017
  Fahrtkosten      
    Kraftwagen je km   (pauschal) 0,30 € 0,30 €
           
  Verpflegungsmehraufwand    
    Abwesenheit 24 Stunden 24,00 € 24,00 €
    An- u. Abreisetag 12,00 € 12,00 €
    eintägige Abwesenheit   mehr als 8 Stunden 12,00 € 12,00 €
           
  Übernachtungskosten     
    bei Ersatz durch   AG-Pauschbetrag 20,00 € 20,00 €